Charity Bike Cup

Neues Heim - Die Baugenossenschaft

Und jährlich grüßt die Rennstrecke

Am 3. Oktober 2022 fand das alljährliche Radrennen im Rahmen des 16. LILA LOGISTIK Charity Bike Cups in Ditzingen-Heimerdingen statt.

Seit 15 Jahren fahren Hobbyradfahrer im Rahmen des LILA LOGISTIK Charity Bike Cups mit prominenten Teamkapitänen, wie u.a. der ehemalige Radprofi Stefan Schumacher, Fußballweltmeister Guido Buchwald oder Tatort-Kommissar Richy Müller, für den guten Zweck. Denn ein Großteil der Startgebühr geht an den Verein „STAR CARE e.V. – Wir helfen Kindern“, der sich für soziale Projekte einsetzt. 1.100 Teilnehmer traten in diesem Jahr in die Pedale und erzielten so einen Spendenerlös in Höhe von 50.000 Euro.

Unser Vorstandsvorsitzender Rüdiger Maier war Teilnehmer am Rennen und fuhr mit seiner perfekt zusammenarbeitenden Mannschaft „Montana & Neues Heim“ sowohl den Gesamtsieg als auch Siege in allen Herren-Altersklassen ein. Beim Rennen waren 75km und rund 850 Höhenmeter zu bewältigen, was dem Team um Rüdiger Maier mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mehr als 40km/h gelang.

Rüdiger Maier (2.v.l.) und das Team „Montana & Neues Heim“ lassen sich bei der Siegerehrung feiern.
Rüdiger Maier (2.v.l.) und das Team „Montana & Neues Heim“ lassen sich bei der Siegerehrung feiern.

Fotonachweis: Christian Maier

Zurück

Copyright 2022 Neues Heim - Die Baugenossenschaft eG