Mehr als Fahrbahn und Parkplatz 110 Meter Fleiner Zukunft

Neues Heim - Die Baugenossenschaft

Mehr als Fahrbahn und Parkplatz: 110 Meter Fleiner Zukunft

Schaut vorbei!

Während der zweiten Stuttgarter Mobilitätswoche fand am 17.09.2022 in Stuttgart-Rot die Veranstaltung „110 Meter Fleiner Zukunft“ statt. Dafür wurde die Straße für den motorisierten Individualverkehr gesperrt und mit verschiedenen Aktionen zum Thema nachhaltige Mobilität bespielt.

Im Rahmen des Forschungsprojektes „MobiQ“ entwickelt das Zentrum für Nachhaltige Stadtentwicklung der Hochschule für Technik Stuttgart gemeinsam mit den Menschen in Stuttgart-Rot innovative Konzepte für eine nachhaltige Mobilität. Ziel ist es, die Verkehrsbelastung zu vermindern und zur Aufwertung des öffentlichen Raumes beizutragen.

Interessierte konnten während der Veranstaltung am 17.09.2022 beispielsweise Laufräder testen, an einer Rollatoren-Rallye teilnehmen und eine Tour mit der Fahrradrikscha „Zuffka“ genießen. Bei leckerem Essen und musikalischer Untermalung wurden neue Kontakte geknüpft und spannende Ideen für die Neugestaltung der Straße gesammelt. Es bestand darüber hinaus die Möglichkeit, den Planungsstand unseres IBA’27 Projektes Quartier „Am Rotweg“ zu begutachten. Erfahren Sie hier mehr zum Projekt „MobiQ“: www.reallabor-mobiq.de

Am 12.12.2022 wird herzlich dazu eingeladen um 17:00 Uhr im Bürgerhaus Rot (Auricher Str. 34A) ein. Gemeinsam soll über mögliche Aktionen im Jahr 2023 nachgedacht werden. Jeder ist willkommen, sich zu informieren, einzubringen und weitere Interessierte zu diesem Treffen einzuladen. Über zahlreiche Teilnahme und einen lebhaften Dialog würden wir uns sehr freuen.

Zurück

Copyright 2022 Neues Heim - Die Baugenossenschaft eG